Seminar

 

15 Jahre Bewegungsseminar feierte die Seniorenpastoral der Diözese St. Pölten im Bildungshaus St. Hippolyt. „Wir sind stolz, dass Sie sich hier im Bildungshaus St. Hippolyt wohlfühlen und schon 15 Jahre ein Dach für ihre Aktivität haben. Zum Jubiläum alles Gute und dass sie noch lange gesund und fit bleiben“, gratulierte der Direktor des Bildungshauses St. Hippolyt Erich Wagner-Walser den aktiven Senioren zu ihrem Jubiläum.

 

Lebenszyklus und Alter
Das Altern beginnt nicht erst im Alter. Das Alter ist die Frucht eines ganzen Lebenszyklus. Im Alter sammelt sich das Gewordene eines ganzen Lebens mit seinen Höhen und Tiefen, seinen Freuden und seinem Leid. Alter ist auch das Resultat vieler Einzelentscheidungen. So wird es im ersten Vortrag um diese Lebensphasen und Entscheidungsfindungen gehen.

 

Der schwindende Gottesdienstbesuch und auch der Priestermangel haben Auswirkungen auf die Nutzung von kirchlichen Gebäuden.

 
 

Das Seminar richtet sich an alle haupt- oder ehrenamtliche Mitarbeiter/innen, die mit pfarrlicher Öffentlichkeitsarbeit zu tun haben.

Pfarrblattleser
 

St. Pölten, 15.01.2013 (dsp) Ein Spezialseminar zu den ältesten Formen der Kirchenmusik veranstaltet das Bildungshaus St. Hippolyt gemeinsam mit der Vokalakademie Niederösterreich von 15. bis 17.

 

St. Pölten, 14.01.2013 (dsp) Einen „Basiskurs“ zum Zweiten Vatikanischen Konzil veranstalten die „Theologischen Kurse“ in Zusammenarbeit mit dem Bildungshaus St. Hippolyt ab 15. Februar in St.

 

25 Jungschar-Gruppenleiter und -leiterinnen aus fünf Pfarren der Dekanate Amstetten und Haag und der Pfarre Purgstall bildeten sich am Wochenende im Jugendhaus Seitenstetten im Bereich Jungschar we

 

Die ökumenische Notfallseelsorge Niederösterreich lädt am 8. November 2011 um 19 Uhr zu einer Tagung in das Canisiusheim Centrum Horn.

 
 

Seiten

Subscribe to RSS - Seminar