Seniorenpastoral
 
 

Aktuelles

 

Die Weihnachtsbeleuchtung hängt in den Straßen, die Lebkuchen, die seit September bereits in den Regalen der Supermärkte auf KäuferInnen und KonsumentInnen warten. Auch einige Päckchen liegen schon schön verpackt und gut versteckt auf die Bescherung wartend. Während die Jungen noch hektisch sind, genießen manch älteren Semester die Atmosphäre im schön dekorierten Wohnzimmer. Der Duft von frisch gebackenen Keksen liegt in der Luft und dadurch angeregt, steigen auch Erinnerungen auf.

 

Zu gemeinsamen, gezählten Schritten für den Frieden, durch die Bewegung und/oder durch Gebet, laden die Seniorinnen und Senioren der Diözese St. Pölten in der Fasten- und Osterzeit 2017 ein. Nähere Informationen folgen noch.

 

In vielen Pfarren haben sich rund um den 1. Oktober anlässlich des Welttages der Älteren Menschen zu Segensfeiern zusammengefunden. Hier ein paar Eindrücke davon.

 

"Älterwerden und Altsein heißt nicht nur loslassen, aufhören und sich zurückziehen, sondern auch, sich mit Interesse und Lebenskompetenz einbringen, Neues anfangen und mitgestalten." 

Johannes Paul II.